MOOKAIT

Mookait, ein Silikatgestein mit Eisen und Kalzium, entsteht sedimentär in Verwitterungs- zonen und füllt Hohlräume und Spalten. Mookait, ein australischer Jaspis, vereint in sich den roten und den gelben Jaspis in hellen Farbtönen (enthält auch Anteile von Apatit und Hornstein).

Man findet ihn in rot, gelb, beige, ockerfarben, marmoriert, mit weißen oder gelblichen Einschlüssen, hell- bis dunkelbraun mit lichten gelben, trüben weißen Streifen und Maserungen, Farben fließen oft ineinander. Durch die verschiedene Konzentration von Eisen und Kalzium erhält er sein typisches, sehr gefälliges Aussehen.

Der Name stammt von einem kleinen Wasserlauf in Westaustralien und wird von den Aboriginals als geronnenes Blut von Mutter Erde verehrt.

Mookait ist ein kraftspendender Heil-, Regenerations- und Wundheilstein für den alltäglichen Gebrauch, er stabilisiert die Gesundheit, stärkt das Immunsystem, reinigt das Blut und hilft bei Verletzungen aller Art.

facts

Farbe
rot und gelb

Chacra
alle Chacren

Kristallsystem
trigonal

Seine Energie ist erdhaft, einfach, kompakt, selbstlos, geduldig, voll Mitgefühl und Verständnis, unendlich weich, zart, fühlend, umarmend und liebkosend. Es ist höchste Liebe, die uns berührt, die uns durchdringt.

Mookait öffnet Fuß- und Hand-Chacren, er berührt und reinigt die Seele, sorgt für Harmonie zwischen Körper und Geist, hilft, alles loszulassen, was uns von der Wirklichkeit unserer Seele (99%) trennt, und unseren göttlichen Anteil auf die Erde zu bringen.

Er führt zu innerer Ruhe und tiefem Frieden, hilft Himmel und Erde in uns zu vereinen, die noch nicht gelebten Fähigkeiten auf die Erde zu bringen, hier zu entfalten und zu höherem Bewusstsein zu gelangen. Mit ihm fühlen wir uns wohl und heimisch auf diesem Planeten und verbunden mit allen Geschöpfen der Erde.

Mookait ist Erdenergie + kosmische, er verbindet 1. und 7. Chacra, hilft, unseren Körper zu lieben und in ihm ganz zu Hause zu sein.

Umarmt und durchdrungen von dieser wunderbaren Energie (Reinigung geschieht auf allen Ebenen, Gedanken kommen zur Ruhe, Emotionen werden zu Gefühlen, seelische Verletzungen heilen, der Körper entspannt und wird frei) entwickeln wir immer mehr die Weisheit, die vorhandenen Energien bewusst einzusetzen, uns auszurichten auf den göttlichen Willen und Entscheidungen intuitiv zu treffen.

Mit dem Selbst verbunden sind wir beweglich, flexibel und frei. Jede Tätigkeit wird zur Meditation.

Er weckt in uns er den Wunsch nach neuen Erfahrungen und Abwechslung, er hilft äußere Aktivitäten und innere Eindrücke im Gleichgewicht zu halten und lässt uns die innere Fülle im Außen erleben. Das „Entweder – Oder“ gibt es nicht mehr.

Heilwirkung

Er wirkt aktivierend, und belebend auf die Haut (das größte Organ) und über die Haut fördert er die Heilung von Wunden aller Art, zieht Unreinheiten und Eiter aus dem ganzen Körper, und unterstützt die Funktion von Milz und Leber. Er regelt den Wärmehaushalt und ist Balsam für das gesamte Nervensystem.

Anwendung